Auf die Roller, fertig los! Start frei für noch mehr Geschäftserfolge bei der Fleischerei Timmer in Salzkotten

Wie effektiv und schnell die „Digitale Theke“ Erfolge schmiedet

 Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Gerade im Hier und Jetzt zeigt sich, dass das bekannte Zitat von Friedrich Schiller im Laufe der Jahrhunderte nichts von seiner Aktualität verloren hat. Im Gegenteil. Digitale Formate gewinnen immer an Präsenz und die Pandemie, deren Ende niemand voraussehen kann, wirkt wie ein Brandbeschleuniger.

Immer mehr Menschen verbringen ihre Zeit zu Hause und haben demnach auch mehr Zeit sich mit den digitalen Medien zu beschäftigen und diese zu nutzen. Die Betriebe der Regiowelt-Gemeinschaft sind so extrem erfolgreich, weil sie immer über einen Wissensvorsprung verfügen und diesen optimal zu nutzen verstehen. So wurde auch das neue Einkaufsverhalten der Kunden umfassend analysiert und das erlangte Wissen sorgfältig durchdacht und umgesetzt. Denn nur wer den Wandel für sich nutzt, wird auch zu den Gewinnern gehören. Dabei ist die „Digitale Theke“ ein völlig neues, zukunftsfittes Verkaufsportal für Metzgereien und Fleischereien, das perfekt auf die Wünsche der Kunden in der Zukunft zugeschnitten ist. Aktuell zeigen vier Regiowelt-Betriebe voller Stolz ihre digitalen Filialen, die mit regionalen Spezialitäten voller Geschmack und Frische nur so vollgepackt sind. Diese finden Interessierte unter www.metzgerei-baur.de, www.handke-fleischerei.de, www.metzgerei-heigl.de und seit 12. Dezember auch www.fleischerei-timmer.de.

Wer die Seiten dieser Metzgereien besucht, erkennt sofort, um welchen Erfolgsmagneten es sich bei der „Digitalen Theke“ handelt. Die begeisterten Kommentare der Inhaber und Kunden sprechen für sich.

So hieß es dann auch bei der Fleischerei Timmer aus Salzkotten kurz nach Schalten der Anzeige: „Auf die Roller, fertig los!“, denn die Bestellungen ließen nicht auf sich warten.

Die verlockenden Angebote in völlig neuer Präsentation begeisterten die Kunden und viele nutzten direkt die Möglichkeit der kostenlosen, regionalen Lieferung in die Postleitzahlenbereiche: 33098, 33100, 33102, 33104 und 33106 schon ab 25 € brutto.

Dazu gibt es immer ein besonderes Plus. So erhielten Kunden die bei der Fleischerei Timmer bis Samstag den 19.12.2020 über die „Digitale Theke“ bestellten einen Original Timmer Kaffeepott, gefüllt mit allerlei Kostproben, gratis dazu.

Da die Regiowelt-Metzger mit Bauern aus der Umgebung kooperieren, können deren Kunden von frischen, handwerklichen Produkten profitieren. Diese sind namentlich genannt. Bei der Fleischerei Timmer sind es die Landwirte Rullmann, Flottmann, Jäger, Jußmann, Dirks und Keßler. Für die Auslieferung stehen hochmoderne Elektro-Lieferroller zur Verfügung, die helfen unser Klima zu schützen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*